Bundesregierung verabschiedet Nationale Wasserstoffstrategie

© DWIH / istockphoto (smirkdingo)

Das Bundeskabinett hat am 10.06.2020 die Nationale Wasserstoffstrategie beschlossen. Wasserstoff ist entscheidend für die Dekarbonisierung wichtiger deutscher Kernbranchen wie der Stahl- und Chemieindustrie, aber auch des Verkehrssektors. Zugleich können sich Wasserstofftechnologien zu einem zentralen Geschäftsfeld der deutschen Exportwirtschaft entwickeln.

Zur konsequenten Umsetzung und Weiterentwicklung der Strategie wird eine flexible und ergebnisorientierte Governance-Struktur geschaffen. Im Mittelpunkt steht dabei die Einrichtung eines Nationalen Wasserstoffrates.

Zur Pressemitteilung (deutsch)

Zur Pressemitteilung (englisch)

Die Nationale Wasserstoffstrategie (deutsch)

The National Hydrogen Strategy (Englisch)