Ziele und Aufgaben

© iStockphoto

Das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo (DWIH Tokyo) ist eine Plattform für deutsche Hochschulen, Forschungseinrichtungen und forschende Unternehmen in Japan.

Es repräsentiert und fördert Deutschland als Standort für Wissenschaft, Forschung und Innovation. Es unterstützt den Wissensaustausch zwischen Deutschland und Japan, kommuniziert mit relevanten Akteuren in beiden Ländern und schafft so die Voraussetzungen für Forschungskooperationen. Dabei stützt es sich auf seine forschungsbasierten Unterstützer in Deutschland, die die Arbeit des DWIH Tokyo vor Ort erleichtern und gestalten.

Das DWIH Tokyo ist Teil eines globalen Netzwerks von fünf deutschen Wissenschafts- und Innovationshäusern. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 wird es vom Auswärtigen Amt unterstützt. Seit 2017 wird es vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) koordiniert.

Aktivitäten und Dienstleistungen

Austausch und Netzwerke

Das DWIH Tokyo organisiert Fachveranstaltungen zu Schwerpunktthemen rund um Innovation und Forschung. Durch die Veranstaltung von Symposien, Workshops, offenen Vorträgen und Wissenschaftswettbewerben fördert das DWIH Tokyo den Austausch zwischen deutschen und japanischen Akteuren aus Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und Politik sowie der interessierten Öffentlichkeit.

Service und Beratung

Das DWIH Tokyo hilft seinen Unterstützern und anderen aus Deutschland bei der Organisation von Veranstaltungen in Japan, die sich auf Forschung und Innovation konzentrieren. Es berät sie dabei, ihre Aktivitäten und Innovationen einem japanischen Publikum vorzustellen.

Information, Werbung und Marketing

Das DWIH Tokyo bietet auf seiner dreisprachigen Website und über soziale Medien aktuelle Informationen über Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung und Innovation in Deutschland und Japan. Ebenso bietet es Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Fördermöglichkeiten und Ankündigungen zu Kooperationen. Jeder ist willkommen, mit dem DWIH Tokyo in Kontakt zu bleiben, indem er sich für den Newsletter in Englisch oder Japanisch anmeldet.