Bewerbungsphase für den Green Talents Award 2020 hat begonnen

© BMBF

Bewirb dich jetzt und werde Teil eines Netzwerks aus renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, erhalte einzigartigen Zugang zur Elite der deutschen Nachhaltigkeitsforschung und treibe deine innovativen Ideen voran.

Bonn, 7. April 2020 – Bist du ein Nachwuchsforscher oder eine Nachwuchsforscherin mit bahnbrechenden Visionen für eine bessere und nachhaltigere Zukunft für uns alle? Sind die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) Teil deiner Forschung? Hast du das Potenzial, die Welt zu verändern?

Green Talents – International Forum for High Potentials in Sustainable Development lädt alle kreativen und aufgeschlossenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein, sich mit ihrem alles verändernden Ansatz zu bewerben. Präsentiere deine Forschung einer breiten Öffentlichkeit, tausche dich mit herausragenden Expertinnen und Experten aus und lege den Grundstein für eine langfristige Zusammenarbeit mit deutschen Forschungseinrichtungen.

Als erfolgreiches Green Talent 2020 erhältst du:

・ eine Einladung zum vollfinanzierten, zweiwöchigen Green Talents Science Forum im Oktober 2020, bestehend aus:

– Besuchen bei führenden deutschen Nachhaltigkeitseinrichtungen, -institutionen und -unternehmen, die dir exklusiven Einblick in ihre zukunftsweisenden Forschungsarbeiten und -projekte gewähren,

– individuellen Terminen mit deutschen Expertinnen und Experten deiner Wahl, um Möglichkeiten für zukünftige gemeinsame Forschungs- und Kooperationsprojekte zu besprechen,

– Vernetzungsmöglichkeiten mit Green Talents-Alumni auf der Preisverleihung in Berlin,

・einen vollständig finanzierten Forschungsaufenthalt von bis zu drei Monaten im Jahr 2021 an einer Einrichtung deiner Wahl in Deutschland,

・exklusiven Zugang zum angesehenen Green Talents-Alumninetzwerk.

Weitere Informationen

Das Green Talents-Programm wird seit 2009 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Anja Karliczek. Mit der Auszeichnung von jährlich 25 internationalen Nachwuchsforschenden fördert der Wettbewerb den weltweiten Austausch innovativer und grüner Ideen im Bereich der Nachhaltigkeit überaus erfolgreich. Bis heute wurden 257 herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 69 Ländern für ihre großartigen Leistungen ausgezeichnet, ihre Gemeinden, Länder und Regionen zukunftsfähig zu machen.

Bewerben können sich Masterstudierende, Doktoranden, Postdoktoranden sowie Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger mit nicht mehr als drei Jahren Berufserfahrung (dies beinhaltet nicht die Berufserfahrung, die im Rahmen eines Studienabschlusses erworben wurde) mit einem Schwerpunkt in nachhaltiger Entwicklung. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen ausgezeichnete Englischkenntnisse und überdurchschnittliche Noten vorweisen. Darüber hinaus können nur Anträge von ausländischen Staatsangehörigen, die nicht in Deutschland leben, berücksichtigt werden.

Weitere Informationen sowie den Wettbewerbsflyer und den Wettbewerbstrailer findest du auf www.greentalents.de. Folge uns auch auf Twitter und LinkedIn.

Die Bewerbungsphase endet am 19. Mai 2020, 14 Uhr (MESZ).

Bitte beachte, dass es aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der COVID-19-Pandemie zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Aktuelle Informationen hierzu findest du auf unserer Webseite www.greentalents.de.