Ergebnisse und Perspektiven des German-Japanese Energy Transition Council im Licht der Corona-Krise

© iStockphoto

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020, von 10.00-11.30 Uhr deutscher Zeit (17.00-18.30 Uhr japanischer Zeit) wird der German-Japanese Energy Transition Council (GJETC) die Endergebnisse der zweiten Phase des GJETC (2018-2020) zusammen mit den aus den Berichten vom ersten Webinar abgeleiteten politischen Empfehlungen präsentieren.

Informationen zur Veranstaltung

2. Juli 2020, 17:00 bis 18:30 Uhr

Online
Veranstalter: Wuppertal Institut, IEE Japan, ECOS, Hennicke Consult

Sprache: Englisch

Teilnahme: kostenlos

Programm (Deutsch)

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von GJETC.